Deutsches Referenzzentrum für Ethik in den Biowissenschaften (DRZE)
Info: Bioethik-Presseschau | Bioethics Press Review

Bioethik-Presseschau

Die Bioethik-Presseschau des DRZE bietet einen umfassenden Überblick über bioethische Themen, die sowohl in der deutschen als auch der ausländischen Presse diskutiert werden. Dabei werden neben Tages- und Wochenzeitungen auch einige Internetquellen ausgewertet, die in der Presseschau verlinkt sind.

Coronavirus/COVID-19-Pandemie: Alle Presseartikel zum neuen Coronavirus und zur COVID-19-Pandemie finden Sie im Archiv unter dem Suchbegriff Coronavirus.

 

Artikel vom: 22.05.2024
"Wir könnten in der Schweiz vor einem Backlash in der Drogenpolitik stehen"
Vor dreissig Jahren wurde in der Schweiz das erste Mal legal Heroin abgegeben. Im Gespräch mit Giogio Scherrer und Fabian Baumgartner fordert der damals federführende Arzt André Seidenberg nun neue Ansätze
Von: Scherrer, Giorgio ; Baumgartner, Fabian
In: Neue Zürcher Zeitung / Internationale Ausgabe
Bemerkungen: Interview mit André Seidenberg. Titel in Onlineausgabe: Legales Kokain? "Gefährlich." Die Drogenpolitik? "Vor einem Backlash" - ein Drogenpionier spricht Klartext
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Arzneimittel- und Drogenmissbrauch; Politik
Geographische Namen: Schweiz
Beim Abtreibungskompromiss bleiben
Von: Becker, Barbara
In: Frankfurter Allgemeine Zeitung
Link zum Online-Angebot der Zeitung:
Deskriptoren: Schwangerschaftsabbruch; Abtreibungsrecht; Gesetzesänderung; Legalisierung
Geographische Namen: Deutschland
Datenzentren produzieren viel heisse Luft
Künstliche Intelligenz und Rechner verschlingen immer mehr Strom - eine Steigerung der energetischen Effizienz ist unumgänglich
Von: Hosp, Gerald
In: Neue Zürcher Zeitung / Internationale Ausgabe
Bemerkungen: Titel in Onlineausgabe: Künstliche Intelligenz und Rechenzentren verschlingen immer mehr Strom. Es ist ein Wettlauf mit der Steigerung der Effizienz
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Informations- und Kommunikationstechnologie; Künstliche Intelligenz; Energieversorgung
KI-Modelle sagen Erinnerung vorher
Schon während wir Dinge sehen und hören, wird definiert, ob wir uns später daran erinnern. Das zeigen Analysen von künstlichen neuronalen Netzen.
Von: Geiser, Eveline
In: Neue Zürcher Zeitung / Internationale Ausgabe
Bemerkungen: Titel in Onlineausgabe: KI-Modelle sagen Erinnerung vorher: Je mehr das Gehirn arbeitet, desto besser erinnert es sich
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Künstliche Intelligenz; Gehirn; Forschung; Gedächtnis
Realität jenseits des Korridors
Der Klimawandel verstärkt tropische Stürme. 2024 drohen neue Rekorde. Kommt jetzt die Hurrikan-Kategorie 6?
Von: Schlömer, Oliver
In: Frankfurter Allgemeine Zeitung
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Klimaveränderung; Naturkatastrophe
nach oben
Artikel vom: 21.05.2024
"Pubertätsblocker sind keine Pausentaste"
Eine neue Empfehlung der deutschen Bundesärztekammer will den Einsatz von Hormontherapien bei unter 19-Jährigen einschränken. Der Arzt und Psychiater Alexander Korte erklärt, was Deutschland beim Phänomen "trans" bisher übersehen hat
Von: Achterberg, Beatrice
In: Neue Zürcher Zeitung / Internationale Ausgabe
Bemerkungen: Interview mit Alexander Korte. Titel in Onlineausgabe: «Pubertätsblocker sind keine Pausentaste»: Jugendpsychiater Alexander Korte warnt vor verfrühter Hormonbehandlung bei Jugendlichen
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Hormon; Therapie; Transsexualität; Minderjährige Person
Geographische Namen: Deutschland
Akut- und Notfallmedizin: DIVI und DGF definieren Handlungsfelder der Pflegenden
Wer im Team was genau kann und deshalb darf – in der klinischen Akut- und Notfallmedizin ist dies bis heute nicht klar definiert. Vor allem im Bereich der Fachpflegenden sind die Kompetenzen trotz Studienabschlüssen und praktischer Ausbildungszeiten derzeit nicht bundeseinheitlich definiert und festgelegt [...]
Von: Meckel, Nina
In: Informationsdienst Wissenschaft
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Pflegepersonal; Fachkompetenz
Geographische Namen: Deutschland
nach oben
Artikel vom: 19.05.2024
Gezüchtet. Geliebt. Gepeinigt.
Dürfen Qualzuchten bald nicht mehr in die Welt gesetzt und ausgestellt werden? Genau das fordern Tierärzte. Doch wo Schmerzen und Leid anfangen, ist oft nicht leicht zu sagen.
Von: Müller-Jung, Joachim ; Sachs, Amelie
In: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Qualzucht
Geographische Namen: Deutschland
Kind-Maschine
Künstliche Intelligenz stößt an Grenzen, weil sie anders lernt als der Mensch. Um das zu ändern, zapfen Forscher eine neue Datenquelle an: Kinder.
Von: Heller, Piotr
In: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Künstliche Intelligenz; Lernen; Kind
nach oben
Artikel vom: 18.05.2024
"Wer kommt auf so eine Idee? Das können nur Beamte sein"
Die im Grundgesetz garantierte Forschungsfreiheit ist für die Nobelpreisträgerin Christiane Nüsslein-Volhard fundamental. Als Feinde der Wissenschaft sieht sie überzogene Bürokratie und ungebildete Politiker
Von: Bredow, Rafaela von ; Windmann, Antje
In: Der Spiegel
Bemerkungen: Interview mit Christiane Nüsslein-Volhard. Titel in Onlineausgabe: "Wer kommt auf so eine Idee? Die haben einen Knall"
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Wissenschaft; Recht auf Forschungsfreiheit
Geographische Namen: Deutschland
Ampel nimmt Hürde im Klimaschutz - und steht vor der nächsten
Das umstrittene Klimaschutzgesetz kann in Kraft treten - vor Gericht kassiert die Bundesregierung jedoch die nächste Schlappe
In: Frankfurter Allgemeine Zeitung
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Klimaschutz; Umweltpolitik; Gesetzgebung; Gerichtsentscheid
Geographische Namen: Deutschland
Die KI macht sich im Alltag breit
Sie komponieren Songs, schwatzen am Telefon und schreiben Romane. Systeme der Künstliche Intelligenz können inzwischen aber noch viel mehr - und das verblüfft nicht nur die Macher.
Von: Lindner, Roland ; Sachse, Maximilian
In: Frankfurter Allgemeine Zeitung
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Künstliche Intelligenz
Heiliges High
Deutschland diskutiert noch über Cannabisregeln, in Kalifornien dagegen ist der Konsum von Hasch und psychedelischen Pilzen verbreitet - allen Risiken zum Trotz.
Von: Haas, Michaela
In: Süddeutsche Zeitung
Bemerkungen: Titel in Onlineausgabe: So heilig, so high
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Arznei- und Rauschmittel; Legalisierung
Geographische Namen: Deutschland; USA
Mit wenigen Klicks zur richtigen Klinik?
In einem Klinikatlas will Minister Karl Lauterbach zeigen, welche Krankenhäuser gute Behandlungsqualität liefern und welche nicht. Das wäre entscheidend, doch das Projekt startet mit wenig Informationen. Anderswo lernen Patienten mehr.
Von: Bartsch, Matthias ; Dambeck, Holger ; Hassenkamp, Milena ; Müller, Martin U.
In: Der Spiegel
Bemerkungen: Titel in Onlineausgabe: Lauterbach stellt seinen Klinikatlas vor - aber anderswo lernen Patienten mehr
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Krankenhaus; Qualität der medizinischen Versorgung; Datenbank
Geographische Namen: Deutschland
Unantastbar
Die Würde des Menschen ist so herausragend wichtig, dass Artikel 1 des Grundgesetzes selbst bei einer Verfassungsänderung nicht angefasst werden dürfte. Auf den Spuren eines Wertes, um den jeden Tag gerungen werden muss.
Von: Richter, Nicolas
In: Süddeutsche Zeitung
Bemerkungen: Titel der Onlineausgabe: Der Mensch ist wertvoll, weil er ein Mensch ist
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Menschenwürde; Verfassungsrecht
Rechtstexte: Grundgesetz (GG) <Deutschland>
Was im Leben wirklich zählt
Sterbende bedauern oft, was sie versäumt haben. Tatsächlich können wir von ihnen lernen, wie wir die Zeit, die wir haben, besser ausfüllen.
Von: Beyer, Susanne
In: Der Spiegel
Bemerkungen: Beigefügtes Werk: "Hier ist man aufgehoben" : die Präsidentin der Gesellschaft für Palliativmedizin Claudia Bausewein über ihre Arbeit und die letzten Momente eines Lebens / Interview: Susanne Beyer. Titel in Onlineausgabe: Was wir von Sterbenden über das Leben lernen können
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Sterbende Person; Einstellung; Lernen; Palliative Pflege
nach oben
Artikel vom: 17.05.2024
Eingriff ohne große Lobby
Welche Methode, in welchem Alter: Frauen, die sich sterilisieren lassen wollen, stehen vor vielen Fragen - und bekommen oft nur vage Informationen. Was sie über das Thema wissen sollten.
Von: Uhlmann, Berit
In: Süddeutsche Zeitung
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Sterilisation [Mensch]
nach oben
Artikel vom: 16.05.2024
Alles anders, alles neu
Mit der Krankenhausreform will Minister Karl Lauterbach das Gesundheitssystem radikal umbauen. Was bedeuten die Veränderungen für die Patienten? Warum gibt es so viele Einwände?
Von: Slavik, Angelika ; Stadler, Rainer
In: Süddeutsche Zeitung
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Gesundheitswesen; Gesundheitsreform; Krankenhaus; Patient/Patientin; Arzt/Ärztin; Pflegepersonal
Geographische Namen: Deutschland
Aus dem System gestürzt
Der Schauspieler Heinz Hoenig muss Spenden für eine Herzoperation sammeln, weil er nicht krankenversichert ist. Wie kann das sein? Und geht es mehr Menschen wie ihm?
Von: Hauser, Bastian
In: Die Zeit
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Krankenversicherung; Armut; Kosten im Gesundheitsbereich
Geographische Namen: Deutschland
Dem Patienten zuliebe
Von: Geinitz, Christian
In: Frankfurter Allgemeine Zeitung
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Gesundheitswesen; Krankenhaus; Patient/Patientin; Gesundheitsreform
Geographische Namen: Deutschland
Der Kampf der Kleinen
Der Gesundheitsminister will strenge Vorgaben machen. Eine Klinik an der tschechischen Grenze könnte ihr Angebot kaum halten. Ein Beispiel.
Von: Hardenberg, Nina von
In: Süddeutsche Zeitung
Bemerkungen: Titel in Onlineausgabe: Der Kampf der kleinen Kliniken
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Gesundheitswesen; Gesundheitsreform; Krankenhaus; Zugang zur Gesundheitsversorgung
Geographische Namen: Deutschland
Eine Reform gegen das Kliniksterben
Deutscher Gesundheitsminister hält an Kurs fest
Von: Kreutzmann, Susann
In: Neue Zürcher Zeitung / Internationale Ausgabe
Bemerkungen: Titel in Onlineausgabe: Reform soll Kliniksterben abwenden: Gesundheitsminister Karl Lauterbach hält trotz Widerstand an seinen Plänen fest
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Gesundheitsreform; Krankenhaus
Geographische Namen: Deutschland
Große Krankenhausreform - großer Widerstand
Bayern droht mit dem Verfassungsgericht, die Kassenärzte mit Brüssel - nur die Unikliniken sind recht zufrieden
Von: Geinitz, Christian
In: Frankfurter Allgemeine Zeitung
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Gesundheitswesen; Gesundheitsreform; Krankenhaus; Gesundheitspolitik
Geographische Namen: Deutschland
NFP "Fürsorge und Zwang" identifiziert Baustellen in der Schweizer Sozialpolitik
Für Menschen in prekären Situationen ist das Recht auf Mitwirkung und Selbstbestimmung nicht immer gewährleistet. Dies folgt aus dem Nationalen Forschungsprogramm "Fürsorge und Zwang" (NFP 76) des Schweizerischen Nationalfonds.
In: Informationsdienst Wissenschaft
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Soziale Dienste; Recht auf Selbstbestimmung; Zwang; Sozialpolitik
Geographische Namen: Schweiz
Thailand will Cannabis wieder verbieten
Die Regierung ist wegen des gestiegenen Anteils der jungen Konsumenten alarmiert
Von: Müller, Matthias
In: Neue Zürcher Zeitung / Internationale Ausgabe
Bemerkungen: Titel in Onlineausgabe: Umkehr in der Drogenpolitik: Thailand will den privaten Konsum von Cannabis wieder verbieten
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Cannabis; Verbot
Geographische Namen: Thailand
Viel versprochen, und dann?
Reiche Industrieländer wollen für Klimaschäden im globalen Süden aufkommen. In Malawi funktioniert das schon - weil Schottland zahlt
Von: Habekuss, Fritz
In: Die Zeit
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Klimaveränderung; Umweltschaden; Finanzierung; Industrienation; Entwicklungsland; Entwicklungshilfe; Entwicklungspolitik
Geographische Namen: Malawi; Schottland
Von Hassrede bis Morddrohungen: Anfeindungen in der Wissenschaft sind ernstzunehmendes Problem
Ergebnisse der ersten bundesweiten repräsentativen Studie zu Anfeindungen in der Wissenschaft veröffentlicht
Von: Fejes, Matthias
In: Informationsdienst Wissenschaft
Link zum Artikel:
Deskriptoren: Wissenschaft; Feindseligkeit; Hass
Artikelaktionen